Erfolgreicher Kundentag zum Thema „Schleifen von Rohren und Stangen“ bei Hermes China in Shanghai

Am 20. Mai 2016 fand bei Hermes China in Shanghai der erste Kundentag zum Thema „Schleifen von Stangen & Rohren“ statt.

Im Hotel „Crown Plaza“ in Shanghai wurden die Fachvorträge der Hermes-Experten zum Thema durch Gastvorträge der Firmen Löser (Weltmarktführer von Spitzenlos-Rundschleifmaschinen), Oemeta (Kühlmittelhersteller) und Hilzinger-Thum (Kontaktscheibenhersteller) sinnvoll ergänzt und deckten damit alle Komponenten im Schleifprozess ab. Der Schwerpunkt lag dabei bei der Anwendung von HERMESIT-, Kork- und insbesondere von den neu entwickelten MERCURIT-Schleifbändern.

In einem nachfolgenden praktischen Schleifseminar im firmeneigenen Training & Engineering Center (TEC) konnten die Teilnehmer das komplette Programm an Hermes-Schleifbändern für den spitzenlosen Rundschliff in direkter Anwendung live miterleben. Nach dem Schleifen auf einer Löser-Spitzenlos-Schleifmaschine wurden die erzielten Rautiefen auf den Rohren gemessen und die Werkstücke den Kunden zur Begutachtung und zum Vergleich präsentiert.

Nicht nur die feinen Oberflächen, die mit Hermes-Korkbändern erzielt werden können, sondern insbesondere die Ergebnisse der MERCURIT-Typen RB 590 Y, RB 595 Y und RB 598 Y fanden hohe Aufmerksamkeit und eine sehr positive Resonanz.

Immer interessanter werden im chinesischen Markt aber auch die abschliffstarken HERMESIT-Hochleistungsschleifbänder, die aufgrund der unterschiedlichen Qualitätsgüten der in China produzierten Werkstücke immer öfter eine wirtschaftliche Lösung für die Kunden darstellen. 

Ein abschließender Betriebsrundgang rundete das Programm eines gelungenen Kundentages ab. „Neben dem durchweg positiven Feedback haben wir uns besonders über die hohe Teilnehmerzahl gefreut, die sich sowohl aus bestehenden Kunden aber auch aus neuen Interessenten zusammensetzte. Weitere Veranstaltungen dieser Art sind fest eingeplant.“, zogen Ian Wade (Executive Vice President Asia Pacific) und Wolfgang Heidtmann (Group Vice President Business Development) ein äußerst positives Fazit über den ersten Kundentag zum Thema „Schleifen von Rohren und Stangen“.