Service rund um den Kühl­schmier­stoff

Coolant Management – Damit moderne Kühlschmierstoffe (KSS) möglichst effizient und kostengünstig arbeiten können, müssen regelmäßige Kontrollen durchgeführt und der Pflege genügend Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Delegieren Sie diese Aufgaben an das Oemeta Coolant Management. Unsere Fachleute kennen sich mit der Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften (für den Umgang mit KSS) wie TRGS 611 und DGUV Regel 109-003 (bisher: BGR/GUV-R 143) aus. Dies bietet Ihnen viele Vorteile:

    • Vermeidung von Maschinenstillständen
    • Erhöhung der Prozesssicherheit und Sicherstellung des KVP
    • Verlängerung der KSS-Standzeiten und damit Kostenreduzierung für Neuansatz und Entsorgung
    • Verbesserung von Werkzeugstandzeiten und Bauteilgüte
    • Optimierung von Human- und Umweltverträglichkeit
    • Dokumentation und Kostentransparenz durch Barcodesystem

    Mehr Zeit für den Produktionsprozess

    Sie konzentrieren sich ganz auf Ihre Fertigung, wir übernehmen das Coolant Management. Neben der Zeitersparnis heißt das für Sie: optimale Steuerung und längere Standzeiten der eingesetzten Kühlschmierstoffe, erhöhte Maschinenverfügbarkeit sowie Dokumentation und Analyse von Verbrauchsdaten. Unser Ziel ist, dass Sie ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Service-Konzept erhalten. Daher nehmen wir uns die Zeit, analysieren mit Ihnen zusammen vor Ort Ihre Wünsche und erarbeiten daraus ein maßgeschneidertes Service-Konzept. Ein Baukastensystem sorgt für verschiedenste Anpassungsmöglichkeiten, so dass von der einfachen Überwachung oder Labormessungen bis zum kompletten Coo!ant Management alles möglich ist.

    Dieses Angebot ist je nach Region verfügbar. Bitte kontaktieren Sie ihren lokalen Ansprechpartner für weitere Informationen.