OEMETOL 600 HC

OEMETOL 600 HC ist ein Hochleistungsbearbeitungsöl auf der Basis von modernen Hydrocrackölen für den Einsatz in der spanenden Bearbeitung (z.B. gängige Schleifanwendungen). Speziell ausgewählte AW- und EP- Additive sorgen für eine deutliche Minderung des Werkzeugverschleißes während des Bearbeitungsprozesses.

Vorteile

  • Frei von Schwermetallen, Zink, Chlorverbindungen
  • Geeignet für Fe-Metalle, NE-Metalle
  • Breiter Einsatzbereich (u.a. Drehen, Bohren, Fräsen, Schleifen)
  • Sehr gute Druckaufnahmefähigkeit
  • Niedrige Viskosität, dadurch guter Span- und Wärmetransport
  • Sehr gute Schmierleistung, dadurch lange Werkzeugstandzeiten und hohe Produktivität
  • Geringer Verdampfungsverlust (Noack bei 150°C beträgt 3,9%)
  • Sehr gutes Schaumverhalten
  • Geruchsneutral
  • Nebelarm

Produkteigenschaften

  • Einsatzbereicheungemischt als Bearbeitungsöl, Viskosität 9,2 mm²/s
  • Material­verträglichkeitGrauguss, Stahl, Edelstahl, Aluminium, Buntmetalle
  • Anwendungs­bereicheDrehen, Bohren, Fräsen, Schleifen

Produktfinder

Empfohlene Anwendungen

Schleifen

Hohe Dynamik erfordert sehr gutes Schaumverhalten. Hohes Spülvermögen sorgt für sicheren Spantransport. Sehr gute Kühlwirkung verhindert Schleifbrand.